Dienstag, 6. März 2012

Keine Frage ist dumm, das kann nur eine Antwort sein

Hallo Leute!

Heute wurde ich zweimal um einen Rat zu einem Computer-Neukauf gefragt.
1.) Man macht sich eine Liste auf der steht was ich mit dem Computer machen will. z.B.  Bilder bearbeiten, E-Mail schreiben und empfangen, Buchführung, u.s.w.
2.) Meine Preisvorstellung
3.) Will ich einen Tower also einen Turm, dann brauche ich noch einen Bildschirm. Will ich einen Notebook also einen tragbaren oder einen kleinen Netbook, oder noch kleiner einen Tablett- PC.
Nun muss ich mich beraten lassen, oder ich muss mich belesen und dann muss ich eine Kaufentscheidung treffen. Dann kommt der wichtigste Teil des Ganzen ich muss das Teil bedienen lernen.
Kein Mensch würde auf die Idee kommen sich ein Klavier zu kaufen um dann mit dem spielen zu beginnen. Nein, es ist normal dazu einen Klavierlehrer zu nehmen und über Jahre das Instrument zu lernen. Der Computer ist nicht unbedingt einfacher zu bedienen, kommt natürlich auf die Begabung an.
Lasst Euch einfach Zeit und habt Geduld mit Euch selbst.

Helmut brachte das Brennprogramm Nero mit und zeigte uns auch wie er damit seine CD-Hüllen bebildert.

Werner erzählte von seiner Art Videos zu bearbeiten und brachte eine CD mit auf der er eine, von ihm bearbeitete Diaschau zeigte. Wir haben dann versucht das selbe mit Picasa zu erstellen. Es ist uns nicht ganz gelungen, wir wollen das beim nächsten Treffen verbessern.

Kurzweilig ist die Zeit in der Computerstunde und schnell vorbei. Mir gefällt es immer wieder.-
 Grüße Karl





Kommentare:

Gerhard hat gesagt…

Hallo Ihr Spezis,
danke nochmals an Elfriede über die Kopien betr.: Speichereinheiten bzw. Bits und Bytes.
Auch ich habe Nero auf dem Rechner, die Info dass neuere Versionen nicht viel bringen ist interessant.
Zur gebrandten CD von vorletzter Sitzung - warum ist die schreibgeschütz ??
Gruß an die Teamleitung.

Karl hat gesagt…

Hallo Gerhard!
Wenn man nach dem Brennauftrag, vor dem brennen die CD abschließt wird sie automatisch schreibgeschützt.
Grüße Karl

Elfriede hat gesagt…

Hallo Gerhard!
Wenn ich etwas zu Fragen und unseren Themen beitragen kann, mache ich das gerne.
Elfriede