Dienstag, 19. Juni 2012

Ahnenforschung und Anderes.

Da kommt man schon vom hundertsten ins tausendste, wenn keiner ein Computerproblem hat.
Ich werde das nächste Mal einen Stammbaum, erstellt mit dem freien Programm "Ahnenblatt", mitbringen. Das ist eine langwierige Geschichte, aber wenn man fertig ist, stellt es schon etwas dar.
Immer wieder ist die Google-Suche nach Roland´s System, also in Anführungszeichen ganze Sätze in das Suchfeld schreiben, mit erstaunlichen Ergebnissen zur Hand. Auch die Frage: "Kann ich mit Amazon aus Deutschland ins Ausland liefern lassen" wurde mit ja und mit der Anleitung dazu beantwortet.
Wenn das Betriebssystem Windows 8 im Handel ist, werden wir uns damit beschäftigen. Vorläufig ist alles noch in der Entwicklung und vieles was geschrieben wird ist Spekulation.
Wir wollen auch unseren neuen Drucker vorstellen und mit dem Drucker einscannen und ausdrucken, aber das machen wir dann das nächste Mal. Bis dahin
Freundliche Grüße Karl

Keine Kommentare: