Dienstag, 23. Februar 2016

Fotos umbenennen, Verschiedenes mit Picasa, Verknüpfungen auf dem Desktop erstellen

Hallo Leute!
20 Besucher
  • Windows Explorer | Mehrere Fotos auf einmal umbenennen und fortlaufend nummerieren. Verschiedene Möglichkeiten zum Markieren mehrerer Bilder. Anordnen nach Monat, Tag, Bewertung, Markierung 
  • Picasa | In eine Collage nachträglich Fotos einfügen. Oben links das Register "Clips" und dann die Schaltfläche "Mehr" anklicken.
  • Collagen werden auf dem Computer im Ordner "Collagen" unter Eigene Bilder (Windows) gespeichert.
  • Ordner sortieren nach Name, Datum, Größe, Umgekehrte Reihenfolge 
  • Picasa | Datei mit Zahnrad-Symbol im Bilderordner mit dem Namen ".picasa.ini". Es sind Zusatzinformationen für den jeweiligen Ordner bzw. das Album enthalten. Auf keinen Fall diese Datei löschen und auch nicht den Inhalt bearbeiten oder umbenennen. Diese Datei einfach ignorieren oder im Windows-Explorer unter "Extras/Ordneroptionen" die Funktion "Versteckte Dateien und Ordner“ abschalten. Die Systemdateien sind dann ausgeblendet. 
  • Bilder öffnen mit verschiedenen Programmen:
  • Windows-Fotoanzeige, Windows Live Fotogalerie, Windows Media Center, Picasa Photo Viewer, LibreOffice Draw, Paint usw. 
  • Welches Bildbearbeitungsprogramm soll ich nehmen? 
  • Verknüpfungen auf dem Desktop erstellen. Verknüpfungen können sehr hilfreich sein, um Programme oder Ordner schnell zu öffnen. 
  • Eine kostenlose E-Mail-Adresse bei GMX angelegt
Elfriede

Keine Kommentare: