Donnerstag, 27. Oktober 2016

Hallo Blog Besucher!
Beim Erstellen einer für meine Erben bestimmten Liste über meinen digitalen Nachlass, kam mir der Einfall es in unserem Blog zu veröffentlichen. Ich hoffe, es ist für Euch interessant.

Digitaler- Nachlass. 
Eine schriftliche Vollmacht über den "digitalen Nachlass" in der Notfall-Schublade bei der Vorsorge-Vollmacht aufbewahren.
Der Erbe muss den Zugangscode zum Computer kennen.
Außerdem sollte ich schriftlich meine Datenstruktur erklären.
In dem beigefügten Link ist eine gute Checkliste beinhaltet.

https://blog.ergodirekt.de/wp-content/uploads/2015/01/PDF-Digitaler-Nachlass.pdf

In der Checkliste wird immer wieder darauf hingewiesen
1.) Adresse im Browser
2.) Benutzer-Name
3.) Passwort

Mein Rat: entfernt aus Eurem Computer alles was nicht Wert ist gespeichert zu sein. Das schafft Platz und verwirrt Eure Erben nicht.

Karl
                                     

1 Kommentar:

Hermann hat gesagt…

Hallo zusammen,
Heute Nachmittag im ard Mittagsmagazin befasste sich Andreas Reinhard ebenfalls mit
dem Thema "Nachlass" Es war hochinteressant und auch dort wurde besprochen wie
wichtig es ist, daß eben alle Verbindungen gekündigt werden müssen und dazu braucht
man dann eben das entsprechende Paßwort. Sonst laufen eben alle Verbindungen weiter.

Gruß Hermann