Dienstag, 12. Februar 2019

Hallo Leute!
14 Besucher

Mittwoch, 6. Februar 2019


Host - Hostrechner.

Host ist im englischen ein Gastgeber, ein Wirt.
Im Computer Sprachbereich ist es ein Anbieter oder Bereitsteller von Webseiten mit Betreuung.
Es sind Unternehmer im Internet, die fremde Inhalte auf ihrem Server für andere Nutzer bereit stellen. Man spricht vom Hosting.

Der Host für unseren Blog ist Google. Andere Anbieter sind z.B. WordPress, Strato, usw.

Host sing. (Einzahl) Gastgeber, Anbieter, Bereitsteller. 

Hosts plur. (Mehrzahl) von Host

Besonders Windows- Betriebssysteme sind häufig das Ziel von Viren, die die Hosts-Datei so modifizieren, dass Benutzer auf gefälschte Onlinedienste geleitet werden.
(Pharming, Phishing)

Gerade  beim Online-Banking muss man darauf achten. Das bedeutet Adresse selbst eingeben, auf das Verschlüsselungs Symbol achten, Adresszeile kontrollieren.

Ein gutes Antivirenprogramm schützt die Hosts-Dateien und meldet ihnen das.

Liebe Grüße Karl 

Dienstag, 5. Februar 2019

Smartphone, Reklame, Hosts-Datei blockiert

Hallo Leute!
16 Besucher 
  • Drei Smartphone-Kurse in einer Nachbargemeinde
    Geeignet für Nutzer eines Smartphone mit Android-Versionen 5.0 und höher
  • Geplante Smartphone-Schulung für Senioren mit Schülern
  • Bezahlen mit dem Smartphone
    Besucher stehen dem noch skeptisch gegenüber
    Werden Fahrkahrtenautomaten abgebaut?
  • Postbank-Filiale in der Nachbargemeinde geschlossen
  • Von der Post zugestellte Reklame in Folie verpackt
  • Meldung von AVIRA, Hosts-Datei blockiert
  • Wer von den Besuchern hatte schon Viren auf dem Computer?
Elfriede

Dienstag, 29. Januar 2019

Lesezeichen, Rote Tonne, Bildschirmfoto

Hallo Leute!
13 Besucher
  • Tischmanieren im Restaurant auf einem Kreuzfahrtschiff
    Gäste die sich endlos den Teller anhäufen, dann einiges stehenlassen
  • Lesezeichen-Symbolleiste, Lesezeichen-/Favoritenleiste
  • Drei Smartphone-Kurse in einer Nachbargemeinde 📱
    Erfahrungen von einem Smartphone-Kurs bei der VHS
  • Benutzerhandbuch in "Einstellungen" auf dem Smartphone
  • Kinder/Jugendliche/Senioren und Smartphones
  • NT-Zeitungsartikel: Rot für Druckerpatronen und Kartuschen
    Wertstoffsammelstellen
    bieten die Rote Tonne zur Entsorgung an
  • HP nimmt leere Druckpatronen zurück
  • Batterien in Taschenlampen, Fernbedienungen, Kameras usw.
    Wohin mit den leeren Energiespeichern?
  • Media Markt | Standard-Garantie bei Druckern beträgt meist ein Jahr
    Dabei handelt es sich um die Hersteller-Garantie
  • Öffnen des Snipping Tools, Aufnehmen eines Screenshots (Bildschirmfoto)
Elfriede

Samstag, 26. Januar 2019

Wir trauern um Hans Tomschitz.

Er war lange Zeit ein treuer Besucher der Computerstunde. 
Wir erinnern uns gerne an ihn und werden ihn vermissen.

Dienstag, 22. Januar 2019

Verschiedene Meldungen, Dies und Das

Hallo Leute!

15 Besucher

  • AIS-Empfänger für Schiffspositionen
  • Meldung | Wiedergeben von Audiodaten, Gefundene Probleme
    Mindestens ein Audiodienst wird nicht ausgeführt > Behoben
  • Meldung | Entfernen Sie nicht verwendete Java-Versionen/Java-Cache
    Veraltete Java-Versionen erfolgreich deinstalliert
  • Meldung | The application CCleaner has quit unexpectedly
    (Die Anwendung CCleaner wurde unerwartet beendet)
  • Meldung im E-Mailprogramm
    Drücken Sie Strg+V zum Einfügen. Ihr Browser unterstützt nicht das Einfügen über dem Knopf in der Toolbar oder dem Kontextmenü
  • Was ist eine Toolbar? Eine Toolbar (Werkzeugleiste) ist eine Leiste mit kleinen Schaltflächen, häufig mit kleinen Bildern/Icons. Es sind erweiternde Elemente der Menüführung von Programmen
    Was ist ein Kontextmenü? Es ist ein Auswahlmenü, das erscheint, wenn man in entsprechenden Anwendungen/Bereichen die rechte Maustaste klickt
    Der Inhalt variiert in der Auswahl
  • Oft erreichen uns Nachrichten vom Datenklau
    Oft hören oder lesen wir, sichere Passwörter zu erstellen und regelmäßig zu ändern
    Nerven diese Empfehlungen?
  • Besucher erzählte von einem Sperrbildschirm ähnlich wie bei Microsoft und deren Beseitigung
  • USB-Stick mit Avira auf Schadsoftware überprüft
  • Mehr als fünf Bilder/Fotos per E-Mail versenden
  • Mit Smartphone erstellte Collage gezeigt
Elfriede

Dienstag, 15. Januar 2019

Hallo Leute!
14 Besucher

Freitag, 11. Januar 2019

Android

Hallo Computerstunde!
In der Nürtinger Zeitung vom Freitag, den 11.01.2019 auf Seite 25 ist ein Artikel über das Handy-Betriebssystem ANDROIDE, von Steffen Haubner. Der Artikel ist lehrreich und informativ.
Freundliche Grüße Karl   

Donnerstag, 10. Januar 2019

Was ist die MAC-Adresse.

Hallo Computerstunde!
Nach der letzten Computerstunde wurde ich von einem Teilnehmer über die MAC Adresse befragt. Ich musste mich zuerst belesen. Anbei meine Erkenntnisse.


Was ist eine MAC-Adresse und wie findet man sie?

Was ist eine MAC-Adresse?
Eine MAC-Adresse (Media-Access-Control) dient zur eindeutigen Erkennung einer Computer-Hardware, zum Beispiel eines PCs, und ist in der Regel auf dem Netzwerkadapter gespeichert. Jede Adresse besteht aus Zahlen zwischen 0 bis 9 und Buchstaben von A bis F. Sie gibt auch Auskunft über den Hersteller einer Hardware, da jedem Hersteller bestimmte MAC-Adressen zugewiesen werden. So steht zum Beispiel die Anfangs-Ziffernfolge "00-07-E9" für Intel, "00-60-2F" für Cisco und "00-15-F2" für Asus.

Mit dem Apple Mac hat eine MAC-Adresse übrigens nichts zu tun. Im Gegenteil: Bei Apple wird die MAC-Adresse gern auch "Ethernet-ID", "Airport-ID" oder "WiFi-Adresse" genannt. Bei Microsoft heißt sie auch "physikalische Adresse", da sie mit der Hardware verbunden ist und nicht verändert werden kann.

Die MAC-Adresse spielt zum Beispiel eine Rolle in Netzwerken mit mehreren Rechnern, die über WLAN oder LAN miteinander verbunden sind. So können Sie zum Beispiel einen WLAN-Router so einrichten, dass nur bestimmte Rechner Zugang zum Internet bekommen. Dazu müssen Sie in der Software deRouters in einer Liste die jeweilige MAC-Adresse dieser Geräte eintragen. So schützen Sie Ihr Netzwerk vor unerlaubten Zugriffen von fremden Geräten. Allerdings können Hacker die MAC-Adressen auslesen und eine falsche vorzutäuschen.

  • MAC-Adresse finden: So einfach geht es
Manchmal steht die MAC-Adresse auf einem Aufkleber des Netzwerkadapters. Sie können sie aber auch ermitteln, indem Sie ein paar Befehle eintippen.
Für Windows-Rechner: Tippen Sie in die Suche im Startmenü "Ausführen" ein. In dem neuen Fenster geben Sie "cmd" ein. Es erscheint ein Fenster mit schwarzem Hintergrund. Tippen Sie hinter die Eingabeaufforderung "ipconfig /all" ein und drücken Sie Return. In der Zeile "Physikalische Adresse" steht die MAC-Adresse ihres Rechners.

Für Apple-Rechner: In macOS heißt der entsprechende Befehl "ifconfig". Er wird in dem Programm "Terminal" eingegeben. 

Freundliche Grüße Karl  

Dienstag, 8. Januar 2019

Statistik, PDF, GEMA

Hallo Leute!
17 Besucher 
  • Statistik 2018:
    Im Durchschnitt 16,5 Besucherinnen und Besucher pro Woche
  • Austausch, Meinungen und Vorschläge zur Computerstunde
  • Besucher erzählte, wie er Fotos ohne Kabel vom Smartphone auf den Computer überträgt
  • Verschiedenes zum Thema PDF (z.B. Word-Dokument in PDF umwandeln)
  • Rechte Maustaste > Fragetaste
    Linke Maustaste   > Befehlstaste
  • GEMA, Tarife und rechtliche Probleme
    Anmeldeformular elektronisch signieren
  • Gründe für großflächige Spiegel in Aufzugkabinen 
Elfriede

Montag, 7. Januar 2019

Zeit für einen kleinen Rückblick von 2015 bis 2018

2015:
Insgesamt 831 Besuche in 50 Computerstunden
831:50 sind im Durchschnitt 16,62 Besucher pro Computerstunde

2016:
Insgesamt 916 Besuche in 49 Computerstunden
916:49 sind im Durchschnitt 18,70 Besucher pro Computerstunde

2017:
Insgesamt 879 Besuche in 49 Computerstunden
879:49 sind im Durchschnitt 17,838 Besucher pro Computerstunde 

2018: 
Insgesamt 812 Besuche in 49 Computerstunden
812:49 sind im Durchschnitt 16,57 Besucher pro Computerstunde

Dienstag, 01. Mai 2018                  ausgefallen
Dienstag, 20. November 2018      ausgefallen (wegen einer Veranstaltung)
Dienstag, 24. Dezember 2018       ausgefallen