Dienstag, 24. April 2018

17. Computerstunde 2018

Hallo Leute!
16 Besucher
  • MMS (Multimedia Messaging Service)
    Ein Mitteilungsdienst für mobile Geräte, z.B. Handys und Smartphones
  • AOL und Yahoo, ein neues Unternehmen seit Juni letzten Jahres mit dem Namen Oath. Oath analysiert Inhalte und weitere Daten (darunter ein- und ausgehende E-Mails und Instant Messages, Beiträge, Fotos, Anhänge usw.). Ab dem 25. Mai 2018 nur noch im Rahmen der neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung Zugriff auf den Account
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen zu lang und kompliziert
  • PC verkaufen oder eine Festplatte entsorgen
    Daten sicher löschen, zurücksetzen, reinigen
    Alte interne Festplatte als externe Festplatte weiternutzen
  • JPEG oder RAW?
    Vorteile und Nachteile beider Dateiformate im Fotoalltag
    Retuschierte Fotos in den Medien
  • Datenschutz im Rathaus, vertrauliche Behandlung, Weiterverwendung
  • Druckerfarbe an den Fingern entfernen mit Tipps aus dem Internet
  • Unerwünschte Werbung am Computer blockieren
    Viele Werbeanzeigen in Zeitschriften
  • DuckDuckGo eine sichere Alternative zu Google?!
    Speichert laut Internet keine IP-Adressen, protokolliert keine Informationen über Besucher und verwendet nur in sehr überschaubarem Maße Cookies
    DuckDuckGo als Standardsuchmaschine einrichten
Elfriede

Donnerstag, 19. April 2018

16. Computerstunde

Das war ein für mich interessanter Vormittag. Da ich selbst kein Smartphone habe, weil ich keines brauche, erfuhr ich einiges für mich Neues. 
Datenvolumen, selbst einwählendes Smartphone, Prepaid oder Handy Vertrag, das waren für mich neue Begriffe und ich habe mich belesen.
Was mir wichtig erscheint ist: Wer sich so ein Wunderwerk der Technik zulegt, muss sich sehr intensiv damit beschäftigen. Allein schon die Tatsache, dass für mich im grenznahen Bereich zum Beispiel am Bodensee zur Schweiz oder Österreich, durch das selbst einwählende Handy Kosten entstehen. Auch das selbständige Updaten von auf dem Handy befindlichen Apps, bringt Kosten für den Benutzer ohne, dass er überhaupt telefoniert. 
Das Beispiel von Helmut, dass er beim Kauf seines ersten Handys kein Wort der Erklärung des Händlers verstanden hat, weil es in einer Fachsprache war, dessen Begriffe für ihn keine Bedeutung hatten, ist für mich nachvollziehbar. Unnötige Apps, also Programme, die nur Kosten aber keinen Nutzen erzeugen, sind eine nicht zu unterschätzende Gefahr. 
Wie am Anfang beschrieben, es war ein interessanter Vormittag und ich freue mich auf den nächsten Dienstag.
Karl
     

Dienstag, 17. April 2018

16. Computerstunde 2018

Hallo Leute!
14 Besucher
Herzlichen Dank Karl für Deinen Blogartikel zur 16. Computerstunde!
  • swr.de/kaffee-oder-tee: "Digitaler Frühjahrsputz, PC und Smartphone aufräumen"
  • Besucher erzählten von Ebay-Erfahrungen, Rabatten und Verhandlungen
  • Was ist Roaming?
    Laut Wikipedia bedeutet Roaming: Die Fähigkeit eines Mobilfunknetz-Teilnehmers, in einem anderen, fremden Netzwerk als seinem Heimnetzwerk selbsttätig Anrufe zu empfangen oder zu tätigen, Daten zu schicken und zu empfangen oder Zugriff auf andere Mobilfunknetzdienste zu haben
  • ...
Elfriede

Dienstag, 10. April 2018

15. Computerstunde 2018

Hallo Leute!
14 Besucher
  • Meldung | Mac-Office-Programm Version 2007 wird nicht mehr unterstützt
  • Picasa wird seit März 2016 nicht mehr weiterentwickelt
  • Video automatisch im Bibliotheksordner "Videos" gespeichert
  • Bluetooth am Notebook usw. abschalten
  • Emoticons/Smileys in Outlook-Mails einfügen
    Smiley-Einblendfenster schließen
  • E-Mail-Entwürfe sichern, als Entwurf speichern
  • https://levato.de/neuer-kurs-browser
  • Verschiedene Browser (Chrome, Firefox, Opera, Safari) benützen
    Safari für Windows: Geht das? Es wird dringend davon abgeraten
  • Alte Bücher nach vielen Jahren neu lesen? Liest es sich anders? 📖
    Schreibweisen in alten Büchern richtig, aber heute nicht mehr aktuell
    Alte Liebesbriefe lesen ✉
  • Besucher hat alte Videos und Dias digitalisieren lassen
  • Stromausfall in Frankfurter Rechenzentrum
    Bundesweit langsames Internet
  • Ortsansässige Handwerker kontaktieren, bevorzugen
    Kostenvoranschlag verlangen
Elfriede

Dienstag, 3. April 2018

14. Computerstunde 2018

Hallo Leute!
17 Besucher
  • Download des kostenlosen "App Radio"
  • E-Mails aus dem GMX-Posteingang verschwunden
    GMX-Servereinstellung unter POP
  • Thunderbird - Software für den einfachen Umgang mit E-Mails
  • Fahrerlose Autos, selbstfahrende Rollstühle
    Probleme mit Roboterautos bei Schmutz, starkem Regen, Schnee oder Eis
    Autos mit Automatik und Schaltgetriebe abwechselnd fahren
    Zapfsäule links oder rechts
    Tankklappe mal rechts, mal links
  • Erlebnis eines Besuchers: 🚗
    Autofahrer sitzen im Parkhaus fest
  • Derzeit gehen so viele digitale Uhren nach 🕙
  • 400 mal in der Computerstunde
Elfriede